Der Newsletter im March, 2011

  • Nach dem Praktikum erhält man in der Regel ein Praktikumszeugnis. Die Formulierungen klingen auf den ersten Blick alle recht wohlwollend, doch was lesen Personaler wirklich zwischen den Zeilen?

    Praktikumszeugnis – was steht drin?

    Nach dem Praktikum erhält man in der Regel ein Praktikumszeugnis. Die Formulierungen klingen auf den ersten Blick alle recht wohlwollend, doch was lesen Personaler wirklich zwischen den Zeilen?

    Weiter lesen...

  • Karriere im Startup? Kaum der erste Gedanke eines Absolventen wenn es ans Bewerben geht. Dabei sind Startups, gerade in der Internetbranche, eine echte Alternative zu festen Strukturen in Großunternehmen. Eine Berliner Karriereagentur hilft Absolventen jetzt beim Startup-Einstieg…

    Berufseinstieg im Startup – kurze Wege, steile Lernkurve

    Karriere im Startup? Kaum der erste Gedanke eines Absolventen wenn es ans Bewerben geht. Dabei sind Startups, gerade in der Internetbranche, eine echte Alternative zu festen Strukturen in Großunternehmen. Eine Berliner Karriereagentur hilft Absolventen jetzt beim Startup-Einstieg…

    Weiter lesen...

  • Wer ins Ausland will, wird vor einem Haufen Organisationspunkte stehen – und oft auch vor Kompromissen und administrativer Doppelarbeit. Grund ist häufig eine fehlende kompetente Begleitung für die Planung des Auslandsstudiums. Das neue EU-Studentenportal „wishes“ soll dies jetzt ändern…

    Im Ausland wunschlos glücklich

    Wer ins Ausland will, wird vor einem Haufen Organisationspunkte stehen – und oft auch vor Kompromissen und administrativer Doppelarbeit. Grund ist häufig eine fehlende kompetente Begleitung für die Planung des Auslandsstudiums. Das neue EU-Studentenportal „wishes“ soll dies jetzt ändern…

    Weiter lesen...

  • Zum kommenden Wintersemester erwartet viele Hochschulen eine besonders hohe Anzahl an Studienanfängern. Vor allem Hochschulen in Bayern und NRW trumpfen daher kräftig mit zusätzlichen Studienplatzen auf…

    Doppelte Abiturjahrgänge: Tausende Studienplätze extra

    Zum kommenden Wintersemester erwartet viele Hochschulen eine besonders hohe Anzahl an Studienanfängern. Vor allem Hochschulen in Bayern und NRW trumpfen daher kräftig mit zusätzlichen Studienplatzen auf…

    Weiter lesen...

  • Derzeit machen viele Studierende die schmerzliche Erfahrung, dass in Sachen Master Studium nicht nur um einen Studienplatz, sondern auch um die Verlängerung des Studienkredits gekämpft werden muß. Für das Bachelor-Studium aufgenommene Studienkredite laufen nicht automatisch weiter....

    Anschlussfinanzierung für den Master fraglich

    Derzeit machen viele Studierende die schmerzliche Erfahrung, dass in Sachen Master Studium nicht nur um einen Studienplatz, sondern auch um die Verlängerung des Studienkredits gekämpft werden muß. Für das Bachelor-Studium aufgenommene Studienkredite laufen nicht automatisch weiter....

    Weiter lesen...

  • Wer eine Wohnung beziehen will, muß in der Regel eine saftige Mietkaution von 3 Netto-Kaltmieten hinterlegen für eventuelle Reparaturen etc. Ein neues Portal will hier mit einer Kautionsbürgschaft helfen, die Umzugskosten zu minimieren…

    Wohnung mieten ohne Kaution

    Wer eine Wohnung beziehen will, muß in der Regel eine saftige Mietkaution von 3 Netto-Kaltmieten hinterlegen für eventuelle Reparaturen etc. Ein neues Portal will hier mit einer Kautionsbürgschaft helfen, die Umzugskosten zu minimieren…

    Weiter lesen...

  • Vor der Studienplatzzusage für eines der begehrten MBA-Programme an den internationalen Top Business Schools steht das Auswahlverfahren. Bewerber müssen hier mit Essays wie guten Leistungen im GMAT Test überzeugen. Ein Münchner Sprachinstitut hilft bei der optimalen Vorbereitung…

    MBA-Vorbereitung im Crash Kurs

    Vor der Studienplatzzusage für eines der begehrten MBA-Programme an den internationalen Top Business Schools steht das Auswahlverfahren. Bewerber müssen hier mit Essays wie guten Leistungen im GMAT Test überzeugen. Ein Münchner Sprachinstitut hilft bei der optimalen Vorbereitung…

    Weiter lesen...

  • Studienabsolventen entscheiden sich immer häufiger für eine Laufbahn in der Forschung. Junge Wissenschaftler haben in Deutschland aber nicht überall gleich gute Forschungsbedingungen, wie eine neue Studie zeigt…

    Deutschlands Forscher-Städte

    Studienabsolventen entscheiden sich immer häufiger für eine Laufbahn in der Forschung. Junge Wissenschaftler haben in Deutschland aber nicht überall gleich gute Forschungsbedingungen, wie eine neue Studie zeigt…

    Weiter lesen...

  • Möglichkeiten, sich neben dem Studium sozial zu engagieren, gibt es viele. Eine davon ist die Initiative ‚Vorleseladen‘ der evangelischen Studentengemeinde Leipzig, die sich um Kinder aus sozial schwächeren Vierteln der Stadt kümmert…

    Social Learning: Leipziger Studenteninitiative ‚Vorleseladen‘

    Möglichkeiten, sich neben dem Studium sozial zu engagieren, gibt es viele. Eine davon ist die Initiative ‚Vorleseladen‘ der evangelischen Studentengemeinde Leipzig, die sich um Kinder aus sozial schwächeren Vierteln der Stadt kümmert…

    Weiter lesen...

  • Nebenjobs müssen nicht unbedingt immer monoton und langweilig sein. Warum nicht in die Läden und Show Rooms gehen, in die man schon immer mal rein wollte und das mit besonders kritischem Blick als Testkäufer…

    Nebenjob Testkäufer

    Nebenjobs müssen nicht unbedingt immer monoton und langweilig sein. Warum nicht in die Läden und Show Rooms gehen, in die man schon immer mal rein wollte und das mit besonders kritischem Blick als Testkäufer…

    Weiter lesen...

  • Zu Beginn des Sommersemesters 2011 sollen rund 1.000 Studenten in den Genuß des von Bund und privaten Förderern finanzierten nationalen Stipendiums kommen. Der Geldbeutel wird für sie monatlich um 300 Euro schwerer, die Arbeitsbelastung hoffentlich um vieles leichter…

    Deutschland Stipendium startet zum Sommersemester

    Zu Beginn des Sommersemesters 2011 sollen rund 1.000 Studenten in den Genuß des von Bund und privaten Förderern finanzierten nationalen Stipendiums kommen. Der Geldbeutel wird für sie monatlich um 300 Euro schwerer, die Arbeitsbelastung hoffentlich um vieles leichter…

    Weiter lesen...

  • Während Studierende und Promovenden in Deutschland für Plagiate strafrechtliche Verfahren fürchten müssen, geht man anderswo schon fürs Spicken ins Gefängnis…

    Kuriose Nachricht: Wegen Prüfungsschwindel in den Knast

    Während Studierende und Promovenden in Deutschland für Plagiate strafrechtliche Verfahren fürchten müssen, geht man anderswo schon fürs Spicken ins Gefängnis…

    Weiter lesen...

  • 11.-12.03.2011, Bremen, Zukunftsenergien Nordwest – Stellenangebote, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich erneuerbare Energien 01.-26.03.2011, St....

    Wichtige Termine März 2011

    11.-12.03.2011, Bremen, Zukunftsenergien Nordwest – Stellenangebote, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich erneuerbare Energien 01.-26.03.2011, St....

    Weiter lesen...