Praktikum: Vom Praktikant zum Trainee

Wegweiser - KarrierestartEin Praktikum lässt sich gut nutzen, um die Fühler für eine spätere Festanstellung auszustrecken. Die Deutsche Bank verspricht sogar direkt einen Einstieg als Trainee…

Die Absolvierung eines Praktikums dient nicht nur dazu, Einblick in die Praxis zu gewinnen und das Gelernte auch mal anzuwenden. Nein, hier geht es heute vor allem auch darum, frühzeitig wertvolle Kontakte für den späteren Einstieg ins Berufsleben zu knüpfen. Meistens ist man dabei auf sich selbst gestellt und muß sich im Praktikum mächtig ins Zeug legen, um mit seinen Leistungen herauszustechen. Aber Unternehmen versuchen aufgrund des Mangels an Nachwuchsführungskräften heute auch von sich aus,  Studierende immer früher an sich zu binden. So bietet die Deutsche Bank zum Beispiel gerade ein Summer Internship Programm an. Wer einen Platz ergattert, absolviert nicht nur ein 8 wöchiges Praktikum innerhalb des Konzerns, sondern hält am Ende mit etwas Glück auch einen Vertrag für den Einstieg als Trainee in 2014 nach Abschluss eines Bachelor oder  Master Studiums oder einer Promotion in den Händen. Besser könnte es für den Karrierestart kaum laufen. Während des Praktikums werden zusätzlich zum Praktikumsprojekt auch verschiedene Workshops und Trainings durchlaufen und man nimmt automatisch auch an der Business Speaker Vortragsserie teil.  Wer sich nach dem Studium den Berufseinstieg in einer großen Bank gut vorstellen kann, der sollte sich das Summer Intership Programn nicht entgehen lassen.  Für einige Unternehmensbereiche ist die Bewerbungsfrist bereits abgelaufen,  in anderen Bereichen ist noch eine Bewerbung  bis Mitte Mai möglich.

 

  • Quelle