Praktikumswettbewerb Energie-Management

hand drawing light bulbEnergie Management ist das Thema unserer Zeit. Wer Spaß an der Suche nach intelligenten Lösungen hat, dem bietet sich ein spannender internationaler Wettbewerb mit Aussicht auf ein tolles Praktikum und vieles mehr.

Der Go Green in the City Wettbewerb ist wieder einmal ein gutes Beispiel dafür, dass man über viele Wege einen spannenden Praktikumsplatz ergattern kann. Bei dem Wettbewerb dreht sich alles um innovative Energie Management Lösungen für Großstädte.  Zur Teilnahme eingeladen sind alle Studierenden aus den ingenieurwissenschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereichen, ganz egal, ob im Bachelor, Master oder MBA-Studium. Das besondere ist, dass man sich jeweils im Zweier-Team bewirbt und den ganzen Wettbewerb über seine eigenen Ideen für nachhaltige Energiesparmaßnahmen weiterverfolgt und konkretisiert. Aus den besten 25 Teams wird dann im Sommer in Paris das Gewinner-Team gekürt. Die Gewinner des von Schneider Electrics  ausgerichteten Wettbewerbs erwartet nicht nur ein spannendes Praktikum im Konzern, sondern auch ein Besuch in den Auslandsniederlassungen weltweit.  Auf der Rundreise bieten sich ganz sicher viele Möglichkeiten fürs Networking und das ein oder andere konkrete Angebot für einen Einstiegsjob.

Bewerben lohnt sich auf jeden Fall, wenn man ein paar zukunftsweisende Ideen parat hat und einen ebenso ambitionierten Mitstreiter finden kann. Wer lässt sich schon ein paar Tage gratis Aufenthalt in Paris  und die Chance auf ein spannendes Praktikum oder eventuell sogar ein internationales Job Angebot  bei einem so renommierten Konzern entgehen?  Alle interessierten Teams können sich noch bis zum 3. März  2013 online registrieren und  mit einer pfiffigen Präsentation die erste Runde für sich entscheiden. Die Konzepte werden anschließend zusammen mit einem Mentor weiter ausgearbeitet, so dass der Präsentation in Paris hoffentlich nichts mehr im Wege steht.

Alle Infos zum Wettbewerb einsehen

Direkt zur Registrierung gehen