Stipendium für Südaustralien

Happy lovely woman with an Australian flagStudieren in Australien. Der Traum vieler Studierender könnte jetzt wahr werden, denn es gibt wieder ein neues Stipendium für DownUnder.

Wenn es mit einem Australien Aufenthalt im Studium nicht geklappt hat, dann könnte dies jetzt vielleicht nachgeholt werden für die Promotion. Statt einer Promotion kann man nämlich genauso gut auch einen Phd absolvieren. Dies geht u.a. auch in Südaustralien an der renommierten University of Adelaide.  Dort wird ein Forschungsstipendium für drei bis dreieinhalb Jahre in Höhe von A$ 24.653 vergeben. Bewerben können sich Studierende, die einen Phd in den Fachbereichen Reproductive Health, Medical Sciences, Neurosciences, Cell Biology, Cancer Research, Molecular Medicine, Pharmacology, Psychology oder anderen Life Science Feldern anstreben. Voraussetzung für das Stipendium ist neben einer hohen Motivation für den Phd und das Forschen in Australien n vor allem auch ein herausragender Master Abschluß oder ein vergleichbarer anderer sehr guter Hochschulabschluss. Erste Publikationen sollten ebenso nachweisbar sein wie eine gewisse Erfahrung mit Forschungsprojekten.  Darüber hinaus sind für die Arbeit vor Ort natürlich auch sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache unabdinglich. Interessenten können sich noch bis zum 15. Februar 2013 direkt bei der University of Adelaide um das Stipendium bewerben.

Mehr Infos zu Post Graduate Stipendien an der University of Adelaide

Quelle