Berufseinstieg als CSR-Manager

Bei der Jobsuche spielen längst nicht mehr  nur Gehalt und Position eine wichtige Rolle, sondern auch das Engagement der Firma in Bezug auf Umwelt und Gesellschaft. Als CSR-Manager hat man die Zügel selbst in der Hand…
Gerade jungen Hochschulabsolventen ist es wichtig, etwas für die Gesellschaft zu tun, soziale Verantwortung zu übernehmen und nachhaltig zu arbeiten. Das passende Berufsbild und ein idealer Einstieg in das Berufsleben ist hierfür die Arbeit als CSR (Corporate Social Responsibility) Manager. Unternehmen suchen dabei Hochschulabsolventen, für die der achtsame Umgang mit Ressourcen und soziale Verantwortung wichtig sind und die ebenso analytisches Verständnis und fachliche Kompetenz mitbringen. Stark ausgeprägte Soft Skills sind natürlich für die Arbeit als CSR Manager genauso Grundvoraussetzung.
Das Nachhaltigkeitsmanagement hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Immer mehr Unternehmen setzen sich für Umweltschutz, soziale und kulturelle Projekte sowie die Förderung von jungen Menschen ein. So hilft beispielsweise der Festo Bildungsfonds Studierenden der MINT-Fachbereiche bei der Finanzierung des Studiums und bietet gleichzeitig ein vielfältiges Veranstaltungsangebot und Karrierenetzwerk an, welches die Studierenden kostenfrei nutzen können.
CSR hat gerade im deutschen Mittelstand eine lange Tradition. Große und bekannte Marken, wie beispielsweise Siemens, Bosch und BMW engagieren sich sogar mit ihren eigenen Stiftungen für die Umwelt und die Gesellschaft.
Als CSR Manager hat man damit eine Vielzahl an Aufgaben und kann sich bei den verschiedensten Unternehmen bewerben und die eigene Karriere beginnen. Besonders gefragt sind dabei Young Professionals, die eine große Palette der unterschiedlichen gesellschaftlichen und ökologischen Bereiche abdecken. Die Nachhaltigkeit der Arbeit des Unternehmens steht dabei immer im Vordergrund, so dass die Aufgaben beispielsweise in der Senkung des Energieverbrauchs oder in der Einführung von Gesundheitsstandards in den Produktionsstätten in Ländern wie Asien oder Afrika liegen können.

Mehr Infos zu Corporate Social Responsibility in Deutschland: http://www.csrgermany.de/