Kuriose Nachricht: Die schlechtesten Passwörter 2011

Das Internet verlangt dauernd Passwörter von uns: mindestens 5 Zeichen, eine Zahlen-Buchstaben-Kombination etc.  Hat man sich endlich was ausgedacht, so kriegt man von schönen Ampel-Icons auch gleich ein Voting für seine Kreativleistung – bei rot muß man seinen Grips erneut anstrengen, bei grün ist alles bestens. Jetzt muß man sich nur noch sein Password bis zum nächsten Besuch der Website irgendwie merken. Dies scheint wohl das weitaus größte Problem zu sein. Denn nichts ist zeitraubender und nerviger als ein Password erneut anzufordern oder zurücksetzen zu lassen. Folglich geben sich laut einer Hacke-Sammlung die meisten Internet-User wenig bis gar keine große Mühe mit der Password Vergabe.  Man kann es kaum glauben, aber auf Platz 1 der US-Rangliste der beliebtesten und damit am häufigsten vergebenen Passwörter rangiert ‚password‘. Dicht gefolgt von höchst kreativen Zahlenreihen wie ‚123456‘, ‚abc123‘ oder gleich noch simpler ‚11111‘. Soweit her ist es mit unserem Sicherheitsbedürfnis im Internet also wohl doch nicht.  Die Best of Liste ist jedenfalls nicht sonderlich nachahmenswert. Im Zweifelsfall vielleicht doch besser den Password Generator einschalten.