Master Studium planen


Der Anschluss eines Master-Studiums will gut geplant sein. Viele Infos gibt es dazu auf der Master and More Messe in 5 Städten.

Die ‚Master Frage‘ kreist vielen Studierenden schon im Bachelor Studium durch den Kopf. Denn man muss sich schon frühzeitig mit allen Aufnahmebedingungen und Bewerbungsfristen für die Master-Programme auseinandersetzen. Insbesondere natürlich dann, wenn der Master im Ausland absolviert werden soll. Hinzu kommt die immens große Angebotsvielfalt an Fächerkombinationen fürs Master Studium.  Gar nicht so einfach, hier das individuell am besten passende Angebot an der richtigen Hochschule auszuwählen. Verschiedene Messen wollen hierbei unterstützen. So auch die Master and More, die im November und Dezember gleich in 5 Städten bundesweit gastiert. Hier stellen sich rund 1400 verschiedene Master Programme aller Fachbereiche aus dem In- und Ausland vor. Die Studieninteressenten können sich direkt bei den Hochschulvertretern informieren und die wichtigsten Fragen vor Ort klären. Von 9 bis 17 Uhr erhalten die Besucher an den Messeständen und in Hochschulvorträgen alle wichtigen Facts über die Hochschule selbst sowie über die diversen Master-Angebote. Darüber hinaus referieren zahlreiche Experten im Rahmen des umfangreichen Kongressprogramms zu Themen wie Finanzierungsmöglichkeiten und Einstiegsgehälter.

Der Eintritt für die Master Messen kostet normalerweise 5 Euro an der Tageskasse, 3 Euro bei vorheriger Online-Anmeldung. Der Bildungsfonds hat ein paar Freikarten bekommen und verschenkt diese in den nächsten Tagen auf der Facebook Fan Page – vorbei schauen lohnt sich.

Weitere Infos zu den einzelnen Messe Stationen:

15.11., Hamburg: http://www.master-and-more.de/?id=1872

22.11., München: http://www.master-and-more.de/?id=1800

27.11., Stuttgart: http://www.master-and-more.de/master-messe-stuttgart-2012.html

06.12., Berlin: http://www.master-and-more.de/?id=1802

08.12.. Münster: http://www.master-and-more.de/?id=1803