Studentenwettbewerb: Uni mitgestalten

Vom 17. Oktober bis zum 15 Dezember 2011 veranstalten die Junge Akademie, die weltweit erste Akademie des wissenschaftlichen Nachwuchses, und der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft einen Online-Ideen-Wettbewerb im gesamten deutschsprachigen Raum. Ziel des Projektes UniGestalten ist es, einen Ideenpool zu schaffen, der konkrete Vorschläge zur Verbesserung des Unialltags beinhaltet. Frei nach dem Motto: ‚Take a sad song and make it better!‘ Teilnehmen können alle, die das Leben und Arbeiten an einer Hochschule prägen und weiterentwickeln wollen: Studierende gleich welcher Fachbereiche, Alumni, jeder Beschäftigte aus Lehre, Forschung, Technik und Projektpartner aus der Wirtschaft.

Der Hauptgewinn beträgt 5.000 Euro, 20 weitere Preise warten ebenfalls auf alle Kreativen. So oder so gewinnen alle bei diesem Projekt: das Ideenportal soll frei zugänglich sein und so allen Teilnehmern und Interessierten eine Vielzahl an Ideen zur Verfügung stellen.

  • Weitere Informationen unter