Online-Forum zum Case Study-Interview

Kaum ist die erste viertel Stunde vom Bewerbungsgespräch für den so verheißungsvollen Job rum, schlägt der Interviewer auch schon das Durchspielen einer Fallstudie vor. Die Angst, zu versagen ist groß, auch wenn es eigentlich kein ‚richtig‘ oder ‚falsch’ gibt. Vielmehr kommt es darauf an, sich auch ohne Branchenkenntnisse zurechtzufinden und grob die Zahlen zu überschlagen. Vor allem geht es aber natürlich darum, sich nicht aus der Ruhe bringen zu lassen und sich trotz geringem Hintergrundwissen gut zu verkaufen.

Case Studies sind schon seit langem für den Einstieg in die Unternehmensberatungsbranche üblich. Aber auch andere Großunternehmen nutzen inzwischen Fallstudien für die Personalauswahl. Sie können z.B. auch Teil eines Assessment Centers sein. Neben Büchern (wie z.B. der Klassiker ‚Karriere machen: Der Weg in die Unternehmensberatung 2009/2010: Consulting Case Studies erfolgreich bearbeiten
‘ )‚ zur allgemeinen Vorbereitung auf ein Case Study Interview bietet Squeaker.net nun ein online Forum rein für den Erfahrungsaustausch zu Case Study-Aufgabenstellungen an. Man kann sogar nach Firmen selektieren und sich in schon einmal gestellte Fallbeispiele einlesen. Zudem tauschen sich Bewerber und ehemalige Case Study Absolventen zu Lösungsansätzen für spezifische Fragestellungen und den Vorzügen des ein oder anderen Unternehmens online aus. Das Bewerber-Forum bietet den Vorteil, auf noch aktuellere Aufgabenstellungen zugreifen zu können. Natürlich sind alle Absolventen von Case Study Interviews jeglicher Art herzlich eingeladen, von ihren Erfahrungen und den erhaltenen Fallstudien zu berichten.  Über die Plattform können ggf. auch andere Bewerber für eine gemeinsame Vorbereitung in der Gruppe gefunden werden.